DRAUFFischem 2018

 vl.n.r.: Silvan Buess (hinten), Ladina Badertscher, Cora Grünenfelder, Jules Bruckert, Benjamin Hauri, Aita Guidon, Lea Grünenfelder, Lawrence Beriger, Rafael Mörgeli (HDTV), Naibi Duttweiler, Aline Guidon, Sofia Baumann, Gabriel Rittener, Lorenzo Polin


DRAUFFischem ist ein jährliches Kursangebot von DRAUFF (Juni bis September), das jeweils mit einem krönenden Auftritt (teils an der Seite von professionellen Impro-Künstlern und Schauspielern) im Kunstraum Riss in Samedan Ende September zum Abschluss gebracht wird.

Im Rahmen eines Vorbereitungskurses (Leitung: Lorenzo Polin) werden Jugendliche (zwischen 12 und 18 J.) an schauspielerische Improvistions-Disziplinen herangeführt. Doch damit nicht genug. Ziel von DRAUFFischem ist es, den Jugendlichen einen breiten Einblick in die Schauspielerei und in den Theaterbetrieb zu gewähren, damit sie sich frühzeitig, also noch vor Beginn eines Studiums oder einer anderen weiterführenden Ausbildung, konkrete Gedanken darüber machen können, ob eine Berufswahl in einem dieser künstlerischen Bereiche für sie anstrebenswert sein kann.

Als zusätzliches "Bonbon" für unsere DRAUFFischem-Truppe, wird einmal im Jahr ein Auftritt (teils mit Profis) ermöglicht: DAS DUELL. Dabei stehen sich mindestens zwei Teams von Akteuren gegenüber, die sich in verschiedenen Disziplinen duellieren. Die Zuschauer dürfen dabei nicht nur über die Punktvergabe bestimmen sondern auch Inhalte beeinflussen und die Akteure damit vor immer neue Herausforderungen stellen.

Aber Vorsicht: Hierbei werden die Lachmuskeln strapaziert... :-)



DRAUFFischem 2019

Ab 2019 biete ich an folgenden Tagen den DRAUFFischem Grundkurs für Laien und leicht Fortgeschrittene an.
Noch bin ich mit der Planung beschäftigt, freue mich aber bereits über jede Anmeldung oder auch wenn ich Fragen diesbezüglich beantworten kann.

Folgende sind die (provisorisch) geplanten Proobedaten von welchen nicht alle besucht werden müssen und einige durch Intensiv-Wochenenden ergänzt oder ersetzt werden:

April: 3., 10., 17., 24.

Mai: 1., 8., 15., 22., 29.

Juni: 5., 12., 19., 26.

Juli: 3., 10., 17., 24., 31.

August: 7., 14., 21., 28.

September: 4., 11., 18., 25.

Endproben: 26. September 2019

Abschluss: 27. & 28. September 2019


letztes Jahr...

IMG_8003.JPG
IMG_2532.JPG
115_2017_10_03.png